S. Hammer & K. Höglinger
Stadt:
Wien
Medium:
Konzeptkunst
Artist Statement
Katharina Höglinger (*1983) und Sophie Hammer (*1984) studierten Malerei und Bildhauerei in Linz und Wien. Die Basis ihrer Arbeit bildet eine Kollektion geretteter Fragmente spezifischer Momente, Zeitabschnitte einer einerseits persönlichen Geschichte, die zugleich eine kollektive ist, ein Arsenal an Referenzen, das Heterogenes verbindet und einen Moment des Wiedererkennens schafft. Seit der gemeinsamen Ausstellung in der Galerie Kunstbüro Wien wandern sie installativ zwischen hemmungslos subjektiven Vorstellungswelten und Anspielungen auf Traditionen. Ihre Arbeiten waren u.a. zu sehen bei futur2, Paris; Halle für Kunst, Lüneburg; Parallel Art Fair, Wien. 
 
Portfolio
 
Sophie Hammer, ohne Titel. Ton, Karton, MDF, Holz. 110x 60x60 cm. 2015
Konzeptkunst
Katharina Höglinger, Funny Poison, Öl und Acryl auf Leinen, 85x73cm,65x57cm,75x65cm, 2015
Konzeptkunst
Ausstellungsansicht „Lote&Larp“ Sophie Hammer & Katharina Höglinger, Galerie Kunstbüro, Wien, 2015
Konzeptkunst