Romina Abate
Stadt:
Kassel
Medium:
Installation
Artist Statement
Romina Abate (*1982, DE) studierte an der Kunsthochschule Kassel Bildende Kunst bei Prof. Christian Philipp Müller und Prof. Florian Slotawa, dessen Meisterschülerin sie 2014 war. In ihren installativen und multimedialen Arbeiten untersucht sie bestehende Dinge und Konventionen auf ihren semantischen und semiotischen Gehalt. Durch Dekontextualisierung und Montage von unterschiedlichem (Bild)material entstehen Bedeutungsverschiebungen, die das Verhältnis von Zeichen, Bild und Begriff untersuchen. Romina Abate war zuletzt Stipendiatin der Künstlerkolonie Willingshausen.
 
Portfolio
 
o.T. (Garage)
Installation
o.T. (Hindernis)
Installation
o.T. (Pferd)
Installation