Paul-Kai Schröder
Stadt:
Hamburg
Medium:
Zeichnung
Artist Statement
Paul-Kai Schröder (*1993, DE) lebt und arbeitet in Hamburg. Seine unbetitelten Zeichnungen sind labyrinthisch, sie lassen an Landkarten denken, an Topografien fremder Planeten, an extrem detaillierte Diagramme oder an die hochkomplexen kristallinen Strukturen in mikroskopischen Vergrößerungen von Gesteinen. Klare, höchst feinteilige Linienzeichnungen führt Schröder in Tusche aus und füllt die so entstandenen Formen mit subtilen Schattierungen in Buntstift. Seine Arbeiten wurden u.a. in der Gruppenausstellung BACK IN TOWN, Kunsthaus Hamburg (2014) ausgestellt.
 
Portfolio
 
o.T., Tinte und Buntstift auf Papier, 50 x 70 cm , 2014
Zeichnung
o.T., Tinte und Buntstift auf Papier, 50 x 70 cm , 2015
Zeichnung
o.T., Tinte und Buntstift auf Papier, 44 x 64 cm , 2013
Zeichnung