Martin Meiser
Stadt:
Hamburg
Webseite:
Medium:
Malerei
Artist Statement
Martin Meiser (*1984, DE) studierte Freie Kunst an der HfbK Hamburg und absolvierte im Jahr 2012. Er lebt und arbeitet in Hamburg. Ausgehend von seiner Malerei, setzt er sich mit div. Medien und deren Kombination auseinander. Im Vordergrund steht die Beschäftigung mit Mensch, Raum und Ding - bei ihm voller Brüche und Momente des Scheiterns, denen er bereitwillig und voll Humor entgegnet. Seine Arbeiten sind in diversen Sammlungen vertreten und werden international ausgestellt u.a.: Feinkunst Krüger, Hamburg (2015); Hotel Hamburg/ Noroomgalerie, Hamburg (2014); Wiensowski & Harbord, Berlin (2013); Goldsmiths University, London (2011). Er erhielt u.a. das Jahresstipendium der Karl H. Ditze Stiftung.
 
Portfolio
 
Hübscher Haufen, Öl auf Inkjet auf Papier auf Holz, 32x40 cm, 2013
Malerei
Raumansicht „Hotel Hamburg“, Begehbares Bühnenbild, 2014
Malerei
Alles 1€, mixed Media, Performance, 400x250x200 cm, 2013
Malerei