Guido Reddersen
Stadt:
Leipzig
Medium:
Installation
Artist Statement
Guido Reddersen (*1980, DE) studierte freie Kunst in Dresden. Er lebt in Leipzig. Seine künstlerische Arbeit setzt sich mit inszenierten Räumen als kulturelles Gleichnis auseinander. In Papierarbeiten und Installationen werden verschiedene Raumentwürfe beziehungsweise deren fotografische Aufzeichnung zu Teilen von Bildsystemen. Diese Systeme setzen sich aus divergierenden Inhaltsclustern zusammen - die Raumstruktur behauptet eine Einheit. Er stellte u.a. aus in: Goethe Institut Rotterdam (2012); Glue Berlin (2012); Kunsthaus Dresden (2011); Hopkins Hall, Columbus (2010).
 
Portfolio
 
Bad 1, Sprühfarbe und Acryl auf Papier, Lambdaprint, 70x90cm, 2014
Installation
Schlangen und Hunde, verschiedene Medien, 4,5x6x7m, 2011
Installation
Show mit Berg 1, Sprühfarbe auf Papier, Lambdaprint, 70x90cm, 2014
Installation