Daniela Friebel
Stadt:
Berlin
Medium:
Fotografie
Artist Statement
Daniela Friebel (*1975, DE) studierte, nach ihrem Magister in Amerikanistik und Hispanistik und einem Stipendium in New York, Fotografie an der HGB in Leipzig. In ihren oft raumgreifenden Arbeiten untersucht sie Fragen der Wahrnehmung und das Denksystem des Bildes, seine Grenzen und Rahmenbedingungen. Fotografische Trompe l’œils auf Tapete, aufwändige Installationen mit Nylonfäden sowie Text-Foto-Arbeiten spielen mit der Illusion und der Verführung durch Bilder. Ihre Arbeiten waren Teil der internationalen Wanderausstellung reGeneration2 (2011 – 2014) und wurden ausgestellt u.a. in: Grassi Museum, Leipzig; Simultanhalle, Köln; Kunsthalle Rostock.
 
Portfolio
 
Daniela Friebel, Vorhang II, Installation (Fotografie auf Fleecetapete), 260 x 215, 2011
Fotografie
Daniela Friebel, Reflexion III, Installation, Dimension variabel, 2014
Fotografie
Daniela Friebel, Brasilianische Reise, C-Prints, 24x18 cm , 2013
Fotografie