Jezabel Baudo
Stadt:
Münster/Hamburg
Medium:
Fotografie
Artist Statement
Möwen Ich würde die Dinge gerne (be)halten, alles ist Wind, fotografieren ist ein Konservieren der Zeit, das liegt in der Familie. Mein Vater hat Möwen eingefroren. Er ist Biologe. Im Eisfach gab es auch Pizza, die mit Thunfisch mochte ich am liebsten, damals, und meinen Bruder haben wir glauben lassen, dass es Turnfisch heißt, und Tupper mit fast immer tuürkis-grünem Deckel, auf dem geschrieben stand „confiture“ oder „Entenbrust“. Die Möwen waren nicht beschriftet, auch nicht die Blaumeisen. Das war nicht nötig; die Gefrierbeutel waren ja durchsichtig.
 
Portfolio
 
Wüstenstadt, aus der Serie „Gefühlte acht Grad“, C-Print, 45,8 × 58,3 cm, 2009
Fotografie
Good riddance, aus der Serie „Gefühlte acht Grad“, C-Print, 45,8 × 58,3 cm, 2009
Fotografie
Der Traum, aus der Serie „Gefühlte acht Grad“, C-Print, 68,5 × 51 cm, 2009
Fotografie