IRIS-A-MAZ
Stadt:
Hamburg
Medium:
MixedMedia
Artist Statement
Sammeln, Sezieren, Bestimmen, Präparieren – Realität und Fiktion vereinen sich zu einem Amalgam, durch das eine Grenzziehung zwischen diesen unmöglich wird. Die empirische Herangehensweise als auch ihre damit verbundenen Forschungsergebnisse können als Basis und Ausgangpunkt der künstlerischen Praxis von IRIS-A-MAZ verstanden werden. Die Rolle des Forschers ist ihres Erachtens der des Künstlers sehr ähnlich, da beiden das wesentliche Moment des Suchens zugrunde liegt. Was die künstlerische Forschung allerdings von der wissenschaftlichen unterscheidet, ist das Motiv ihrer Suche. Mascha Pöhls
 
Portfolio
 
Nebelwald,2013, C-Print auf Hahnemühlen Museumsetching im antiken Rahmen, Edition: 3, 50x50cm
MixedMedia
Australien, 2013, C-Print auf Hahnemühlen Museumsetching im antiken Rahmen, Edition: 3, 58x79cm
MixedMedia
9/11, 2013, C-Print auf Hahnemühlen Museumsetching im antiken Rahmen, Edition: 3, 35x29cm
MixedMedia